Concentus Vocum Dresden

Wir laden herzlich ein zum Konzert am Ewigkeitssonntag, 24. November 2019,

17 Uhr in der Thomaskirche Dresden-Gruna.

 

Gemeinsam mit dem Vokalensemble GAUDJ musizieren wir

  - Giovanni Battista Pergolesi "Stabat Mater" (Wiener Fassung) und

  - Emanuele d'Astorga "Stabat Mater"

Unser nächstes Konzert...

Kammerorchester Concentus Vocum

 

 

 

 

 

 

 

 

gallery/2019_gruppenbild1

Das Kammerorchester Concentus Vocum ("Übereinklang der Stimmen") wurde 1999 in Dresden gegründet und widmet sich hauptsächlich Werken des 17. und 18. Jahrhunderts. Einmal wöchentlich treffen wir uns zum gemeinsamen Proben und erarbeiten dabei auch Werke unbekannter oder in Vergessenheit geratener Komponisten dieser Zeit.

 

Wir sind ein kleines feines Kammerorchester, dessen Mitglieder der gemeinsamen Leidenschaft für die barocke Musik frönen. Wir konzertieren vorrangig in den Kirchen unserer Region und freuen uns, wenn wir unsere musikalische Begeisterung in Konzerten bei Ihnen weitergeben können. Einmal im Jahr, über Himmelfahrt, begeben wir uns auf Konzertreise. Die letzte Konzertreise 2019 führte uns nach Zeitz, Sachsen-Anhalt.

gallery/stabat mater.a4